Hassia Bootshaus

Geschichte

Mitgliedsantrag

Vereinsleben

Impressionen

Rudern Termine Kontakt Gaststätte Bilder Links Impressum


Hassia
05.06.2017 - 11:24 Hassia-Frauen gewinnen Gießener Sprint-Cup
Mit einem Doppelerfolg kehren die Frauen des Hanauer RC Hassia von der Gießener Pfingstregatta zurück. Sonntags gewann man mit deutlichem Vorsprung den Sprint-Cup im Frauen-Achter.


Hassia-Achter: Miriam Rabhi, Lisa Hüttenberger, Isabel Taeuber, Wiebke Hanack, Lydia Fischer, Maximiliane Horz, Claudia Henrich, Annika Jacobs, Stm. David Mori

Deutlich knapper ging es montags im Doppelvierer zu. Nach einem Sieg im Vorlauf qualifizierte sich das Hassia-Team für das Finale und ruderte hier gegen Kombinationen aus Ludwigshafen und Lahnstein. Mit knappem Vorsprung von 0,3 Sekunden gewannen die Hassianerinnen auch das Rennen in der Skulldisziplin und freuten sich am Ende über 1000,- € Preisgeld für die beiden Siege. Weiterhin siegreich war David Mori im leichten U17-Einer sowie mit Partner Maximilian Fink im U17-Doppelzweier.


Charlotte Meinen, Wiebke Hanack, Maximiliane Horz, Annika Jacobs (v.l)