Hassia Bootshaus

Geschichte

Mitgliedsantrag

Vereinsleben

Impressionen

Rudern Termine Kontakt Gaststätte Bilder Links Impressum


Hassia
04.08.2017 - 08:16 Eine Runde weiter auf der Junior-WM...
Eine Runde weiter!
Um 8:51 Uhr deutsche Zeit starten unsere Hassianerinnen Emma Samek und Celina Waldschmidt auf der U19 WM in Trakei in den Hoffnungslauf. Vom Start weg legte sich das Boot aus Neuseeland an die Spitze des Feldes, doch unser deutscher Vierer ließ sich kaum beeindrucken und hängte sich dicht an die Fersen. Gefolgt von Griechenland, der Ukraine und der Schweiz galt es nun eine Position unter den ersten drei zu halten, um in das Halbfinale A/B einzuziehen. Auf Höhe der 1000m Marke lagen die ersten vier Boote innerhalb von drei Sekunden noch sehr dicht beieinander. Doch auf den dritten 500m schob sich der Vierer um unsere Hassianerinnen Emma und Celina an die Spitze! Die Schweiz und Griechenland kämpften im Schnitt mit zwei bis drei Schlägen höher zusammen mit Neuseeland um die verbleibenden zwei Plätze für den Einzug ins Halbfinale. Davon ließ sich der deutsche Vierer nicht beeindrucken und sicherte sich mit einem Sieg im Hoffnungslauf seinen verdienten Platz im Halbfinale.

Wir sagen Glückwunsch und drücken die Daumen für das nächste Rennen, morgen um 9:51 deutscher Zeit!