Hassia Bootshaus

Geschichte

Mitgliedschaft

Vereinsleben

Impressionen

Rudern Termine Kontakt Gaststätte Bilder Links Impressum


Hassia
10.02.2018 - 16:46 Informationen zum Jahresstart 2018
1 Ruderordnung
Mit dem neuen Jahr ist unsere neue Ruderordnung in Kraft getreten. Aus rechtlichen- und sicherheitsrelevanten Gründen mussten wir im letzten Jahr unsere bestehende Ruderordnung überarbeiten und erweitern. In der Ruderordnung findet ihr jetzt in unterschiedlichen Kapiteln aufgeteilt alle wichtigen Informationen zum Rudern bei der Hassia. Das fängt bei Verhaltensregeln auf unserem Hausgewässer der Bundeswasserstraße Main an und geht über Kommandos und Vorschriften bis zur Bootspflege.
Die Ruderordnung inkl. dem Plan des Hausgewässers ist im Bootshaus ausgelegt und die Ruderordnung findet ihr auch auf unserer Webseite. An dieser Stelle möchten wir uns noch mal ausdrücklich bei allen Beteiligten für die eingebrachte Kompetenz und Zeit herzlich bedanken.

2 Vereinsarbeit
Mit dem Jahr 2018 wird der Beschluss der Jahreshauptversammlung 2012 zur verpflichtenden Vereinsarbeit umgesetzt. Die Vereinsarbeit soll fairer auf Mitglieder im Verein verteilt werden. Damit gilt ab 2018, das jedes Mitglied mit einem der folgenden Mitgliedsarten: Aktiv, Jugendliche / Auszubildende, Familien, Ehepartner im Alter zwischen 12 und 70 Jahren 10 Stunden Vereinsarbeit im Jahr leisten muss. Nicht geleistete Arbeitsstunden werden im Folgejahr mit je 10,-€ dem Mitgliedskonto belastet und mit der März-Lastschrift eingezogen. Die Vereinsarbeit kann durch folgende Aktivitäten geleistet werden: Arbeitseinsätze, Reinigungsdienst des Ergo-/Gerätebereichs und Bürgerfest. Die Erfassung der Vereinsarbeit erfolgt über das elektronische Fahrtenbuch (EFA) im Bereich Vereinsarbeit. Dort sind die Stunden mit einer Beschreibung durch das Vereinsmitglied in eigener Verantwortung zu erfassen. Die Details sind in der geänderten Beitragsordnung festgeschrieben, diese findet sich wie die Ruderordnung in Auslage im Bootshaus als auch auf unserer Webseite www.ruderclub-hassia.de/mitgliedschaft.
Der erste Arbeitseinsatz ist für den 24.03.2018 geplant. Der Reinigungsdienstplan hängt im Bootshaus aus, die weiteren Arbeitseinsatztermine findet ihr unter www.ruderclub-hassia.de/termine.

3 Ersatz der Fünferkarten
In den letzten Jahren hatten wir für Ruderinteressierte das Konzept der Fünferkarte angeboten, die die Person gegen eine Gebühr von 30,-€ erwerben konnte. Nachdem die Karte abgerudert war, musste sich der Interessierte für oder gegen die Hassia entscheiden.
Aus versicherungstechnischen- und rechtlichen Gründen haben wir diese Regelung im Rahmen der neuen Ruderordnung gestrichen. Es geht darum, dass der Rudergast vor dem Rudern auf dem Wasser unterschrieben haben muss, dass er 15 Minuten frei schwimmen kann. Dies hat den Grund, dass wir unsere Trainer und den Verein schützen wollen. Daher muss jeder, der bei der Hassia aufs Wasser will und nicht einem anderen Ruderverein angehört einen Aufnahmeantrag unterschrieben haben und explizit angekreuzt haben, dass er Schwimmer ist. Entsprechende neue Anträge liegen jetzt am Bootshaus aus. Wenn der neue Ruderer merkt, dass das Rudern für Ihn nichts ist, kann er binnen vier Wochen von der Mitgliedschaft kostenlos zurücktreten.

4 E-Mail-Verteiler
In eigener Sache haben wir an Sie die Bitte zu prüfen, ob Sie in den letzten Monaten E-Mails von info@ruderclub-hassia.de bekommen haben. Falls dies nicht der Fall ist, haben wir die weitere Bitte an Sie zu überlegen, ob Sie uns an die oben genannte Adresse eine Email schicken mit der Erlaubnis Ihnen in Zukunft auch E-Mails zu Vereinsthemen zu schicken. Um Kosten für den Verein zu sparen, sind wir bemüht, die Kommunikation per Post auf ein Minimum zu reduzieren und soweit es möglich ist, E-Mails zu schicken.

Für Rückfragen stehen wir euch gerne zur Verfügung

Der Vorstand